Currently set to No Index

Wintergrillen ist cool: Cone von höfats

Feuer trifft Frost – denn Wintergrillen ist die wärmende Begegnung in der kalten Jahreszeit und lockt mit wunderbarem Essen. Frost-fröhliche Feste rund um den Holzkohlegrill Cone von höfats sind die wohlige Alternative zu anderen beliebten Winter-Events oder lassen sich mit Schlittenfahrten, Schneewanderungen oder Eisstockschießen zu einem einmaligen Erlebnis verbinden.

Cone steht dabei im Mittelpunkt: Als Wärmequelle oder Feuerkorb verströmt der konisch geformte Edelstahlgrill knisternde Heimeligkeit und zieht alle magisch an. Seine besondere Stärke aber ist die Vielseitigkeit: Der Abstand der Kohle zum Grillgut ist mit der Luftzufuhr gekoppelt und bietet eine komfortable Hitzeregulierung wie bei einem Gasgrill. Mittels eines Hebels ist der Rost stufenlos und sicher höhenverstellbar. In der untersten Position kann nur wenig Luft einströmen, die Hitze ist dann minimal und ideal für indirektes Grillen. In der obersten Stellung lassen sich saftige Steaks, auch dank der dann maximalen Luftzufuhr, scharf anbraten.

Wintergrillen für die Sinne! Der rauchige Duft von Fleisch und Kohle weckt genüssliche Erinnerungen und wärmt wie der traditionelle Glühwein von innen. Beim Grillen wird gelacht, geredet und geschlemmt – und diese unvergessliche Stimmung hält an.

Dauerhaften Schutz vor Witterung und Schmutz für Cone bietet die formschöne, eigens für den mehrfach preisgekrönten Grill entwickelte wasserdichte Abdeckhaube. Sie legt sich wie eine zweite Haut über Cone und sitzt perfekt.

höfats ist bekannt für Details – ein Ablagebrett aus strapazierfähigem Bambus ist mit einem Handgriff am Cone befestigt und die praktische Erweiterung für alle Wintergrill-relevanten Aktivitäten.

Draußen sein, gute Freunde und lebendiges Feuer vertreiben den Winterblues und Cone hebt dabei Saison für Saison die Stimmung.

Material: Edelstahl pulverbeschichtet

Abmessungen:
Höhe 105 cm, 60 cm Ø
Grillrost 46 cm Ø, Warmhalterost 50 cm Ø

Downloads / Pressematerial

Laden Sie sich hier die Presseinformation  herunter.