Currently set to No Index
Currently set to Follow

Highend-Handwerk mit persönlicher Note: Unikate aus der Freiluftmanufaktur

Wer für etwas brennt, kennt keine Grenzen. Oliver Neugebauer ist das beste Beispiel dafür: Der gelernte Ofenbauer-Meister hat aus seinem Beruf eine Berufung gemacht und lässt Outdoor-Living-Träume wahr werden. In seiner Freiluftmanufaktur kreiert der Produktdesigner aus Leidenschaft einzigartige Freiluftküchen und Freiluftfeuer für ein Plus an Wohnraum im Garten.

Outdoor-Fans wissen nicht erst seit der Pandemie, wie wertvoll der eigene Garten ist. Er ist DER Ort zum Entspannen und Genießen. Oliver Neugebauer veredelt diesen Wohlfühlort mit Liebe zum Detail und viel Herzblut: Jede Freiluftküche und jedes Freiluftfeuer wird als Unikat produziert und mit einer entsprechenden individuellen Plakette in Szene gesetzt.

Wünsche dürfen wachsen: Zukünftige Besitzer können die Freiluftküche oder das Freiluftfeuer vor dem Kauf mit den 3D-Live-Modellen in Ruhe erleben. Alle Module und hochwertige Features wie Grill, Wasser-, Feuer- oder Licht-Elemente lassen sich im persönlichen Gespräch mit Oliver Neugebauer und seinem Team im Mini-Format kombinieren – so entsteht nach und nach die perfekte Anordnung über Eck oder klassisch als Zeile und die passende Ausstattung für jeden Garten.

Korpus aus Seealuminium

Wenn die Basis definiert ist, geht es in die Feinplanung: Die Module sind ganz nach persönlichem Geschmack und je nach örtlichen Begebenheiten in allen RAL-Tönen erhältlich. Bei der Auswahl der Materialien hingegen kommen die Erfahrung und Expertise von Oliver Neugebauer besonders zum Tragen. Jeder Korpus aus acht Millimeter starken Seealuminium-Präzisionsplatten wird sorgfältig von Hand verschraubt und auf einwandfreie Passqualität hin überprüft.

Damit die anschließende Pulverbeschichtung jeden Bereich einschließt, werden alle Bauteile noch einmal auseinander genommen. Abgeschlossen wird der Korpus danach mit einer 30 mm geflammten Nero Assoluto Arbeits- und Ablageplatte aus Naturstein, der höchsten Temperaturen standhält und dadurch immer attraktiv ist. Und auch bei den Einlegeböden aus Eichenvollholz gibt es Qualität auf höchstem Niveau: Sie sind fünffach mit Bootslack für dauerhafte Beständigkeit versiegelt.

Das Ergebnis überzeugt: 100 % Made in Germany und 365 Tage im Jahr einsatzbereit. Für die neuen Besitzer heißt es dann ganz nach dem Credo der Freiluftmanufaktur „Draußen daheim. Zusammenkommen und mit allen Sinnen genießen.“ Um Produkte wie die Freiluftküche und das Freiluftfeuer zu erfinden, müssen Talente zu einer Vision verschmelzen: Nach Ausbildung und der Zeit auf Wanderschaft übernahm Oliver Neugebauer vor 20 Jahren den Familienbetrieb von seinem Vater. Nach einem großen Umbau, ersten sozialen Projekten, vielen Preisen und dem Ausbau eines Showrooms für die Ofensetzerei in Nordwalde, nördlich von Münster, folgte 2012 der konsequente Schritt in den Premium-Outdoor-Bereich. Oliver Neugebauer verbindet in der Freiluftmanufaktur Handwerk in Vollendung mit kompromissloser Präzisionsarbeit ebenso wie Eleganz mit Nachhaltigkeit. Das ist es, was wir 2022 brauchen!

Downloads / Pressematerial

Laden Sie sich hier die Presseinformation herunter.